Weitere Absagen wegen der Corona-Pandemie!

Aufgrund der ansteigenden Zahlen im Landkreis Celle muss leider auch unser Referent  Herr Dr. Hannemann seinen Vortrag absagen. Ebenso sagen wir unseren Bastelabend mit Sabine Cohrs ab.

Auch den Spielenachmittag sagen wir Aufgrund der stätig steigender Zahlen vorsichtshalber ab.

Wir hoffen auf Verständnis.

Folgende Termine sind betroffen:

Do. 05.11.2020 Schlafprobleme und deren Auswirkungen

Mi. 11.11.2020 Kreatives Gestalten von Quilling Sternen

Do. 19.11.2020 Spielenachmittag

 

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Petra Schulz 05142 / 1877  oder  Silke Drögemüller 05142  / 304

Leider müssen wir erneut einige Veranstaltungen absagen! Nach Rücksprache mit dem Celler Gesundheitsamt dürfen wir nur Veranstaltungen bis 10 Personen durchführen. Auch einige Referenten möchten ihre Angebote aufgrund der Pandemie verschieben. Dafür haben wir größtes Verständnis und haben folgende Veranstaltungen abgesagt:

Do. 08.10.2020  -  Hier wächst das Glück!

Mi. 14.10.2020  -   Swin Golf in Otze

Do. 22.10.2020  -  Spielenachmittag im Brunshagen

Fr.  23.10.2020  -   Einführung in die Farbberatung

Do. 05.11.2020  -  Schlafprobleme und ihre Auswirkungen

Mi. 11.11.2020  -  Kreatives Gestalten von Quilling-Sternen

 

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Petra Schulz 05142 / 1877  oder  Silke Drögemüller 05142  / 304

Das neue Programm ist erstellt!

Download
Das neue LandFrauenprogramm Eschede und Umgebung
Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Stöbern in unserem neuen Programm. Wir hoffen möglichst alle Veranstaltungen trotz der Coronapandemie durchführen zu können.
Bitte achten Sie auf kurzfristige Miteilungen hier auf unserer Seite oder im Eschenblatt.
Die Anmeldungen zu unseren Veranstaltungen erfolgen im Moment ausschließlich bei:
Petra Schulz 05142 1788 oder Silke Drögemüller 05142 304
Bei einigen Veranstaltungen ergeben sich durch die Pandemie begrenzte Teilnehmerzahlen.
Wir bitten um Verständnis und bitte Sie sich rechtzeitig anzumelden.
LandFrauen- Eschede -Programm 2020-21.pd
Adobe Acrobat Dokument 902.1 KB

Alltagskompetenzen in den Schulen vermitteln - Petition der LandFrauen

Alltagskompetenzen in den Schulen vermitteln!

Niedersächsischer LandFrauenverband Hannover startet Unterschriftenaktion für ein Schulfach Ernährungs- und Verbraucherbildung in Niedersachsen

Hannover, 16. Juli 2020 - Mit einer heute gestarteten Petition verleiht der Niedersächsische LandFrauenverband Hannover (NLV) seiner Jahrzehnte alten Forderung nach einem Schulfach "Ernährungs- und Verbraucherbildung" in Niedersachsen neuen Nachdruck. "Die Zeit ist reif", sagt Elisabeth Brunkhorst. Die Landesvorsitzende erklärt: "Für eine gute Alltags- und Lebensgestaltung brauchen wir als Basis Kenntnisse und Fertigkeiten. Damit die nachwachsende Generation in Verantwortung für sich und andere nachhaltig handelt, brauchen wir ein Unterrichtsfach zur Vermittlung von Alltagskompetenzen. Gerade in der Corona-Krise haben wir gesehen, wie wichtig das ist."
 In einigen Bundesländern wurde bereits ein Schulfach "Ernährungs- und Verbraucherbildung" eingeführt. Hierfür liegt ein Curriculum vor. Dieses Curriculum soll auch in Niedersachsen zur Anwendung kommen. Demnach soll das Schulfach unter anderem vermitteln, woher unsere Lebensmittel kommen und wie sie verarbeitet werden. Es geht darüber hinaus um eine wirtschaftliche und nachhaltige Lebensführung, um Konsumentscheidungen, um verantwortliche Lebensplanung, um Ernährung und Gesundheitsförderung und vieles mehr.

 Bisher zehn Organisationen unterstützen als Partner die Forderung des NLV: die LEB, die DGE (Sektion Niedersachsen), die DGH, der Landesfrauenrat, die Landwirtschaftskammer Niedersachsen, die LAG, die Landjugend, der Landvolkverband, der LandFrauenverband Weser-Ems und die AG Urlaub und Freizeit auf dem Lande.

 Die Petition mit den Forderungen im Detail, Unterschriftenlisten zum Download und Verlinkungen zu den Partnerorganisationen sind zu finden unter https://www.petition-ernaehrungs-und-verbraucherbildung.de/

Unsere Radtour findet statt!

Unsere diesjährige Fahrradtour führt uns am Samstag, den 15.08.2020 zum Heilpflanzengarten nach Celle. Dort erwartet uns eine Führung zu einem Unkostenbeitrag von 6,00€.

Wir treffen uns um 13:00 Uhr am Rathaus in Eschede.  Die LandFrauen die mit dem Auto dazu kommen möchten treffen sich um 14:45 Uhr im Heilpflanzengarten in der Wittinger Straße 66.

Im Cafe Kräuthaer stärken wir uns im Anschluss (Kaffeegedeck 10,50€ - 1 Stück Torte und Mandelkuchen dazu Kaffee oder Tee satt).

Wir bitten um Anmeldungen bis zum 10.08.2020 mit Angabe ob Rad oder Auto.

Ursel Stamme: 05412-1595  oder Annegret Huse-Kuhfeldt 05142-1447

 

Bitte denken Sie an Ihre persönlichen Schutzmasken!

Wir denken an Euch!

Aufgrund der Corona-Pandemie können wir zur Zeit leider nichts planen und  nicht sagen ab wann unsere Veranstaltungen und Seminare wieder beginnen können.

Unserer neues Programm ist fertig und wir hoffen, dass wir im Herbst wieder gesund und gemeinsam starten können.

 

Wir wünschen Euch bis dahin alles Gute und bleibt gesund!

 

Euer LandFrauen Vorstand  Eschede und Umgebung

Absage aller LandFrauen Veranstaltungen bis Ende April!

Liebe LandFrauen,

wir müssen aufgrund der Corona Pandemie alle unsere Termine bis Ende April absagen.

Dazu gehören unsere Spielenachmittage am 19.03 und 23.04.2020 im Brunshagen.

Ebenso die Versammlung am 16.04. im Deutschen Haus " Wenn die Plastiktüte wieder auf den Teller landet."

Der Ortsvertrauensnachmittag am 20.03 im Celler Tor von den Kreislandfrauen.

Einführung in die Farbberatung am 27.03. wird auch zu einem späteren Zeitpunkt nachgeholt.

"Eschede singt" am Freitag, den 3.04. in der Glockenkolkhalle.

Der Erntebittgottesdienst am 19.04 bei Familie Drögemüller in Scharnhorst.

 

Wir hoffen auf Ihr Verständnis und wüschen Ihnen und Ihren Familien alles Gute

 

Ihr Vorstand der LandFrauen Eschede und Umbegnung

 

Weihnachtszeit....

Eine Zeit der Stille und Besinnlichkeit, Zeit für kleine Dinge,

die unser Herz erwärmen und uns mit Zuversicht auf´s neue Jahr hoffen lassen.

 

Wir wünschen eine schöne und besinnliche Weihnachtszeit.

Für das Jahr 2020 alles Gute, Gesundheit und Frieden.

 

Ihre LandFrauen  Eschede und Umgebung

 

 

Unser neues Programm ist da!

Unser neues Programm ist erstellt und gedruckt! Unter dem Menüpunkt Termine ist es unter dem Download zu finden.

 Anmeldungen werden bereits entgegengenommen.

Wir hoffen, dass für alle etwas dabei ist ! 

 

Deckelsammelaktion endete im Mai

Seit 2016 beteiligten sich die Landfrauen Eschede an der Sammelaktion der Celler Rotarier "Deckel gegen Polio". Jetzt endete diese erfolgreiche Aktion, bei der allein die Landfrauen Eschede  2700 kg Deckel sammelten, das bedeutet 2700 Impfungen gegen Polio!

 

Spendenübergabe bei Volksbank

Am 14.03.2019 erhielten wir die Spenden von  800,-€ durch die  Volksbank EG Südheide-Isenhagener Land-Altmark. Der Betrag ist ein Teil der  jährlichen Ausschüttung des Gewinnsparens. Die Geschäftsstellenleiterin Frau Cohrs und Herr Reiß übergaben uns  während eines kleinen Empfangs den symbolischen Scheck. Wir konnten von dem Geldbetrag eine Kaffeemaschine mit diversem Zubehör und zwei Stehtische anschaffen.